Badmöbel und Badezimmerausstattung online bestellen

Bestellen Sie bequem und einfach online Ihre neue Badausstattung bei Badmöbeldirekt.de. Badmöbeldirekt bietet Ihnen exklusive Badmöbel und Gäste WC Einrichtungen von den Marken Dansani, Fackelmann, Germania, Kesper, Lanzet, Quentis, Scanbad, Schildmeyer, Tiger by Coram und Zoll Badmöbel sowie Duschen und Armaturen von HSK, Lenz und Tres Griferia. Sie erhalten bei uns beste Qualität von Markenherstellern zu günstigen online Konditionen und Top-Preisen. Viele unserer Badmöbel bieten wir Ihnen deutlich unter den Preisempfehlungen der Badmöbel-Hersteller an. Montierte Möbellieferungen erhalten Sie von uns bequem nach Hause per Spedition (Bordsteinkante!), zerlegte Badmöbel, Armaturen und Zubehör per Paketdienst. Badezimmereinrichtung kauft man direkt bei Badmöbeldirekt!

Weiterhin können Sie die Vorteile der Zahlungsmöglichkeiten Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Kauf auf Rechnung via BillSAFE oder Banküberweisung nutzen. Bei Zahlung per Banküberweisung erhalten Sie 2% Rabatt auf den Warenwert.

Ab sofort können Sie Ihre Badezimmermöbel mit einer 0%-Finanzierung (ab 100,- Euro Warenwert) über die Santander Consumer Bank finanzieren.  

 

Badmöbel ix! von Fackelmann

Fackelmann Badmöbel-Neuheiten: ix!, Lavella und Rondo

In dem Fackelmann Marken-Shop von Badmöbeldirekt.de können Sie alle aktuellen Badmöbelserien von Fackelmann zu attraktiven Preisen - zumeist 10% unter der Hersteller-UVP - bestellen. Fackelmann bietet Ihnen feuchtraum-optimierte Badmöbel für Ihr Badezimmer in Top-Qualität "made in Germany". Die Lieferzeiten liegen im Normalfall bei 10 bis 12 Arbeitstagen.

Fackelmann ix! ist die Design-Neuheit von Fackelmann. Die Serie ist modular konzipiert und kann je nach Größe des Badezimmers mit einer Gesamtbreite von 42 cm bis 180 cm individuell gestaltet werden. Die Fronten und Rückwände sind im Dekor Alaska Esche-Optik gefertigt. Der Korpus in weiß matt ist durch einen Facetten-Rahmen von den Fronten abgesetzt und ist ein echter Hingucker in Ihrem neuen Wohnbad! Kombinieren Sie den Waschbeckenunterbau mit einem wandhängenden, kubischen Waschbecken oder einer runden Aufsatzwaschschüssel. Die Serie Fackelmann ix! ist das Design-Highlight in Ihrem Badezimmer!

Fackelmann Lavella ist die Badmöbel-Neuheit 2015 von Fackelmann. Die Serie ist als kompakter Gäste-WC-Waschplatz mit Keramik- oder Glaswaschbecken und als 100 cm breiter Waschplatz im Front-Dekor Eiche-Cognac-Opitk oder Weiß Hochglanz erhältlich. Die Serie Fackelmann Rondo ist als kompakter Gäste-WC-Waschplatz oder als geräumiger 100 cm breiter Waschplatz mit abgerundeter Front im Dekor Eiche-Cognac-Opitk oder Weiß Hochglanz erhältlich.  

Neben den Badmöbel-Neuheiten Lugano, Vadea und Montreal gibt es  aktuell die neuen Badmöbelserie Como, Malua und Piuro.  

Como bietet Ihnen eine Badmöbelserie in Weiß oder im Dekor Pinie-Anthrazit. Der Waschplatz für das Gäste-WC ist nur 45 cm breit. Neben den Waschtisch-Unterschränken in der Breite 60 und 80 cm bietet Como einen Doppelwaschplatz in 120 cm Breite. Die Badmöbel verfügen über feuchtraum-optimierte Dickkanten mit PU-Verleimung, Schubladen mit Soft-Close-System und Gedämpfe Scharniere 

Das Badprogramm Arte 7 setzt eine persönliche Note in Ihrem neuen Badezimmer, da der Korpus aus dunklem Zwetschge-Dekor gefertigt ist. Die Fronten sind wahlweise in weiß, schwarz und zwetschge verfügbar.

Die Badmöbelserie Kara mit Fronten aus Glas steht für Stil und Eleganz. Der wahlweise anthrazitfarbene oder weiße Korpus und das Zusammenspiel aus Fronten mit dunkel-grau lackiertem Glas oder glänzend weiß sowie edlen Glasböden machen diese Badezimmermöbel zum Anziehungspunkt des ganzen Hauses. Der Waschtisch aus Mineralguss oder wahlweise Glas ist kubisch geformt und im Waschtischunterbau komplett umbaut. Hänge- und Unterschränke mit Ablageboden aus Glas stehen ebenso zur Verfügung wie ein praktischer Hochschrank und ein Midischrank. Aluminium-Griffleisten und LED durchfluteten Ablageboards lassen Kara von Fackelmann in der obersten Designliga mitspielen.

 

Die aktuellen Lanzet-Serien Drop 2.0, K3, Miami und Vedro

Lanzet Badmöbel für den qualifizierten Fachhandel

Nach der erfolgreichen Eröffnung des neuen Showrooms in Hersbruck bei Nürnberg hat die Lanzet Badmöbel GmbH die Weichen auf Wachstumskurs gestellt. Die Badmöbelserien  C7, Drop 2.0, K3, M9, P5, Q3, S2.1 und Vedro werden in höchster Qualität aus feuchtigkeitsresistenten Materialien in Deutschland hergestellt und sind innerhalb von zehn Arbeitstagen lieferbar.

C7 ist das Waschbeckenunterbau-Programm für Marken-Waschbecken von Ideal Standard (Connect, Daylight SoftMood), Keramag (iCon, myDay, Renova), Laufen (Laufen pro) und Villeroy & Boch (Subway, Subway 2.0, Sentique). Sie kaufen sich individuell im Handel einen dieser Markenwaschbecken und mit der Serie C7 von Lanzet bekommen Sie den passgenauen Waschbeckenunterbau in höchster Qualität.

Das herausragende Charakteristikum von Vedro ist einerseits die durchgehende Glas-Intarsie, die sich vom Beckenunterschrank bis in den Spiegel fortsetzt. Dabei hat man die Farbwahl zwischen Schwarz und Mint. Andererseits überzeugt die sanft auslaufende Beckenkumme der Gußmarmor-Waschbecken. Zu den Lanzet Badmöbel.

 

 

Badmöbel von Dansani

Dansani Badmöbel - die neue Leichtigkeit des Seins

Mit der Badmöbelserie Dansani Curvo richten Sie Ihr Badezimmer mit diskreter Eleganz und schlichter Schönheit neu ein. Der Waschplatz Curvo besteht aus einem besonders dünn gearbeiteten Porzellanwaschtisch und einem Unterbau, der lediglich aus einer abgerundeten Schublade mit Push-Open-Funktion besteht.

Kombinieren Sie den 90er oder 120er Waschplatz mit dem passenden Spiegel oder Spiegelschrank und einem Ober- und Hängeschrank. Curvo ist in den Oberflächen grafitgrauer Gummilack und weißer Zweikomponentenlack erhältlich. Umgeben Sie sich mit Design-Badmöbeln in vollendeter Form und Funktion! Dansani Badmöbel

 

Badmöbel von Tiger aus Holland

Badmöbelprogramm Tiger Boston, Dice, Items und Ontario

Tiger bietet ab sofort auch tolle Waschplatz-Lösungen für das Gäste-WC und das kleine Badezimmer an. Die Gäste-WC-Lösung Boston stellt das runde Mineralguss-Waschbecken in der Breite 28 oder 55 cm in den Vordergrund. Bei der Gäste-WC-Serie Ontario kombinieren Sie einfach eine 55 cm breite Waschtischplatte (in drei Dekoren erhältlich) mit dem 35 cm breiten Keramik-Aufsatzwaschbecken. Die Badezimmer-Möbel Boston, Dice, Items und Ontario von dem holländischem Badmöbel-Hersteller Tiger by Coram zeichnen sich durch eine feine Linienführung in Kombination mit einem organisch geformten Waschtisch aus. Front und Korpus der Schränke sind aus MDF. Zu den Badmöbelserien von Tiger.

 

 

Quentis Badmöbel

Quentis Badmöbel ist Ihre „Nummer 1“ wenn es ums Gäste-WC geht

Quentis Badmöbel bietet Ihnen neben den bewährten Gäste-WC Serien Cordoba, Faros, Fiesta, Nera, Petit und Valencia auch Badmöbelserien für große Bäder. Hier stehen Ihnen verschiedene Designrichtungen zur Auswahl - von klassisch stehend bis modern hängend. Wie auch bei den Gäste-WC Lösungen wurde bei diesen badmöbelserien größter Wert auf Funktionalität und Ausstattung zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis gelegt. So werden beispielsweise alle Badmöbelserien für eine einfache komfortable Montage montiert geliefert. Entdecken Sie die verschiedenen Stilrichtungen der Badmöbelserien von Quentis: Quentis Badmöbel

 

Badmöbel von Schildmeyer sind made in Germany

Badmöbel von W. Schildmeyer

Richten Sie Ihr neues Bad mit Badmöbeln der Firma Schildmeyer aus Bad Oeyn­hausen ein. Zur Auswahl stehen die Badmöbelserien Bay, Buddha, Cadizon, Calle, Cocoa, Colorado, Diane, Flexos, Isla, Lauretta, Lumen, Oporto, Rocky, Ruban, Topolino, Toscano und viele mehr!

 

Topolino spielt in der Badmöbel-Oberliga! Die Badmöbel sind in weiß glanz und schwarz glanz erhältlich und können wandhängend oder mit den optional erhältlichen Füßen stehend aufgebaut werden. Der Waschplatz ist in einer eckigen und in einen runden Front-Version erhältlich. Die Metallgriffe sind sehr hochwertig gefertigt. Alle Schubfächer sind mit Soft-Close-Auszügen bestückt und die Türen verfügen über Anschlagdämfer. Zu den Badmöbelserien von Schildmeyer.

 

Kesper Badmöbel

Kesper - Badmöbel aus Deutschland

Die Firma Kesper produziert Badmöbel in eigener Herstellung am deutschen Standort in Willingen. Neben klassischen bis modernen Badmöbeln sind die Waschtischunterschränke für die Kombination mit bereits bestehenden Waschbecken-Installationen gedacht. Die unterschiedlichen Serien wie Ascona, Cortina, Elba, Landhaus, Monaco, Milano, Madrid und Sevilla verfügen über Waschtischunterschränke, Hängeschränke, Unterschränke, Kombischränke, Hochschränke sowie Spiegelschränke und sind meist in mehreren Farbvarianten erhältlich. So ist die Badmöbelserie Elba von Kesper ist in den Farbvarianten Weiß, Orange, Brombeer und Grün bestellbar. Schaffen Sie zusätzlichen Stauraum in Ihrem Badezimmer mit Kesper Badmöbel.

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten